Zukunft

So wollen wir leben

  • dörflich und urban
    Das „Öko.See.Dorf“ will neben der Ökologie den dörflichen und den regionalen Charakter beleben.
  • ökologisch, ästhetisch und grün
    Wir wollen ein grünes Dorf nach ökologischen Gesichtspunkten und nachhaltigen Aspekten bauen.
  • genossenschaftlich und partizipativ
    Wir finanzieren, bauen, bewohnen, nutzen und verwalten unsere Wohn-, Gemeinschafts- und gewerblich genutzten Gebäude und Flächen genossenschaftlich.
  • gewaltfrei und soziokratisch
    Die Bewohner organisieren sich soziokratisch und nehmen an den Gestaltungs- und Entscheidungsprozessen teil.
  • sozial und fair
    Die Wohnungsgröße soll angemessen zur Anzahl der Bewohner sein. Das Anrecht auf Wohnraum ist lebenslang gesichert.
    Das Vorhaben berücksichtigt die Beteiligung für alle Generationen und Kulturen.

Die zukünftigen Bewohner

  • sind ökologisch interessiert und orientiert
  • sind motiviert und engagiert das genossenschaftliche Wohnprojekt umzusetzen
  • erwerben sich Basis Know-How in Soziokratie (SKM) und eine Grundlage in „Gewaltfreier Kommunikation“ 
  • beabsichtigen auf ein eigenes KFZ zu verzichten und sich beim E-Car-Sharing zu beteiligen
  • bringen finanzielle Mittel von im Schnitt 20-25 % der Entstehungskosten auf

Neue Mitglieder

Interessierte können sich gerne bei uns als zukünftige Genossenschaftsmitglieder/Bewohner bewerben. Um die gegenseitigen Erwartungen besser ausloten zu können, führen wir einen Bewerbungsprozess durch.
Basis dieses Prozesses ist ein Bewerbungsformular.